Werbetexte und Slogans

Vorbilder inspirieren mich. Vor allem im Bereich Werbetexte und Slogans fand ich zahlreiche hochklassige Texter mit herausragenden Arbeiten. Gern möchte ich mich in diese Richtung weiterentwickeln.

Die ersten Slogans kamen bei den Kunden recht gut an.

Hier ein eigenes Beispiel:

Eine Zahnarztpraxis suchte für einen Ball eine Zeile, die mit Zähnen und Tanzen zu tun hat. Dieser Slogan sollte auf einen Flyer gedruckt werden. Zunächst brainstormten wir, aber fanden „Zähne, die (nicht) aus der Reihe tanzen“ nicht so gelungen.

Kurz darauf fiel mir dann ein:

„Biss intakt – Biss im Takt“ 🙂 – Kunde zufrieden.

Sicherlich sind Slogans Geschmackssache und fallen auch nicht vom heiteren Himmel in den Schoß bzw. in den PC. Hier warte ich einfach einen guten Moment ab.  Headlines sind ein gutes Training für eingängige kreative Wortspielereien.

Ein Beispiel für mehrere eigene Slogans ist auch die Webseite vom Hörstudio Jung.

„Hörprobe zum Mitnehmen“ oder
„Wir schenken Ihnen (ein gutes) Gehör“
„Wir sind ganz Ohr“
„Unser Ohr am Puls der Zeit“
„Service, der sich hören lassen kann“

Wenn Sie Ihre Marke, Ihr (kleines oder größeres) Unternehmen, Ihre Webseite oder Flyer & Co. auch mit ausgefeilten Slogans aufwerten wollen oder Überschriften gelungener, interessanter werden sollen, dann sind Sie hier richtig.